Jahreshaupt­versammlung 2018

Am 17. Februar 2018 haben wir unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Gemeindesaal abgehalten. Unsere Ehrengäste, Abschnittskommandant ABI Martin Hellbert, Bezirkskommandantstv. BR Lorenz Neuner, Bürgermeister OV Klaus Stocker, zahlreiche Gemeinderäte und unsere Ehrenmitglieder HBM Emil Wackerle und Bürgermeister a.D. Robert Marthe beehrten uns bei dieser Sitzung.

Alle fünf Jahre gibt es Neuwahlen. So wurde auch heuer das Kommando der Feuerwehr Wildermieming gewählt. Kommandant Markus Hauser, Kommandantstv. Alois Landerer, Schriftführer Clemens Lutz sowie Kassier Phillip Kiechl wurden von der Vollversammlung für die nächsten 5 Jahre gewählt. Unser bisheriger Kassier Rupprechter Martin übergab aus eigenem Wunsch seinen Posten an Philipp Kiechl, der diesen bereits seit einem Jahr tatkräftig unterstützte. Wir dürfen Martin für seine Zeit und die fleißigen Tätigkeiten, die damit verbunden waren, danken. Er wird uns weiter als aktives Mitglied unterstützen.

Bei den Neuwahlen wurde das Kommando mit neuem Kassier gewählt:

v.l.n.r. Bürgermeister Klaus Stocker, Abschnittskommandant Martin Hellbert, Kommandant Markus Hauser, Stellvertreter Alois Landerer, Kassier Philipp Kiechl, Schriftführer Clemens Lutz, Bezirkskommandantstellvertreter Lorenz Neuner

 

Ebenso gab es Beförderungen, Ehrungen und eine Neuaufnahme:

 

Beförderungen:

  • Maximilian Degenhart wurde zum Probefeuerwehrmann ernannt
  • Stephan Scheiber wurde zum Oberfeuerwehrmann ernannt
  • Anton Zimmermann wurde zum Oberlöschmeister ernannt
  • Alexander Brenner wurde zum Hauptlöschmeister ernannt

Ehrungen für herausragende Tätigkeiten:

  • Martin Rupprechter wurde die Medaille für Tätigkeiten im Feuerwehr- und Rettungswesen für 25 Jahre überreicht
  • Altbürgermeister Robert Marthe wurde die Medaille für 60 Jahre  Mitgliedschaft bei der Feuerwehr Wildermieming überreicht

Wir freuen uns über eine Neuaufnahme:

  • Martin Zimmermann wurde neu in die Feuerwehr aufgenommen

Zudem dürfen wir seit 2017 vier neue Mitglieder in unserer Jugendfeuerwehr begrüßen:

  • Katharina Degenhart
  • Noah Hauser
  • Lena Jäger
  • Nico Jäger

Anerkennung für die fleißigsten Mitglieder im Jahr 2017:

  • Raphael Lutz
  • Schönach Mario
  • Philipp Kiechl

Abmeldungen:

  • Fink Mathias wurde aus der Feuerwehr Wildermieming abgemeldet
  • Fink Dominikus wurde aus der Feuerwehr Wildermieming abgemeldet
  • Jaroslav Ondrik wurde aus der Feuerwehr Wildermieming abgemeldet

Ausflug und Besichtigung Brenner Basistunnel

Am Freitag, den 5. Jänner hatten wir die Möglichkeit mit Sicherheitschef Erwin Reichelt den Brenner Basistunnel zu besichtigen. Aufgrund der aktuellen Winterpause ( 14 Tage über Weihnachten und Neujahr) konnten wir bis zur Tunnelbohrmaschine im Erkundungsstollen, etwa 13 km im und 600 m unterhalb des Berges, vor. Ein Erlebnis das man nicht oft hat. Erwin Reichelt hat uns die Gegebenheiten sehr interessant und informativ erklärt und auch die Sicherheitsaspekte aktuell und die geplante Maßnahmen nach Fertigstellung gezeigt und erklärt. Danke für diese Möglichkeit!

 

Gogo Beach Party 2017

Nach dem Regenwetter letztes Jahr, wurde die GOGO BEACH PARTY dieses Jahr wetterfest eingepackt: Im beheizten Zelt vor der Feuerwehrhalle wurde ausgiebig gefeiert.

Aber nicht nur über die GOGOs konnten sich die zahlreichen Besucher freuen, auch DJ-Instyle und die einzigartige Atmosphäre mit Sandboden kamen bei den Gästen sehr gut an.

Die Bilder der Party lassen sich >> HIER <<  abrufen (auch ohne Registrierung möglich).

Die Freiwillige Feuerwehr Wildermieming bedankt sich bei allen Sponsoren und Helfern, sowie bei allen Anrainern. Ohne die Mithilfe und Zustimmung dieser Personen ist es nicht möglich so ein lässiges Fest wie dieses zu veranstalten.

Wir freuen uns schon auf das Schölfelerfest’l und auf ein eventuelles Wiedersehen im nächsten Jahr 😉

Bilder: Raphaela Czermak, Claudio Jäger

Floriani 2017

Heute feierten wir unseren Schutzpatron, den Hl. Florian. Floriani ist der höchste Feiertag der Feuerwehr Wildermieming. Wir sind mit großer Mannschaft und unter der Begleitung der MK Wildermieming vom Unterdorf in Richtung Gemeinde eingezogen.  Im Anschluss wurde gemeinsam die Hl. Messe im Gemeindezentrum mit unseren Pfarrer Albert Markt gefeiert. Im abschließenden Festakt hat Kommandant OBI Hauser Markus seine Worte an die Bevölkerung kund getan.  Im Rahmen des Festakts wurde auch noch eine Ehrung für 25 Jahre für besondere Verdienste im Feuerwehr- und Rettungswesen an HFM Zimmermann Klaus feierlich überreicht. Im selben Zuge wurde auch unser Ehrenmitglied HBM Wackerle Emil noch einmal in aller Öffentlichkeit zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Jahreshauptversammlung 2017

Am 04.03.2017 lud die Freiwillige Feuerwehr Wildermieming alle Mitglieder und weitere Gäste zur Jahreshauptversammlung ein.

Pünktlich um 20:00 Uhr begrüßte Kommandant Markus Hauser alle Anwesenden und präsentierte den Bericht des Kommandanten:

  • Aktuell 69 Mitglieder
  • Übersicht über die geleisteten Einsätze (14), Übungen (61) und Schulungen (218 Stunden) des vergangenen Jahres
  • Einsatznachbesprechung der Abschnittsübung mit insgesamt 110 Mann9 Feuerwehren, Bergrettung, Bergwacht, Roteskreuz, Flugdienst und zwei Hubschraubern
  • Übersicht über die Leistung bei diversen Bewerben
  • Zusammenhalt mit anderen Vereinen: Juxbewerb Watten und offizielles Watterturnier mit den Schützen
  • Teilnahme bei anderen Tätigkeiten im Dorf wie „Aktion sauberes Wildermieming“ oder die Teilnahme bei Prozessionen
  • Ré­su­mé über unsere Veranstaltungen: Gogo-Beach-Party und Schölfelerfest’l
  • Präsentation über den selbst gebauten Lageführungs-Container
  • Übersicht über die neuen Anschaffungen: Atemschutz-Brandschutzhauben, neue Feuerwehrschränke und Funkgeräte
  • An insgesamt 310 Tagen im letzten Jahr war die Freiwillige Feuerwehr Wildermieming aktiv!

Anschließend präsentierte Martin Rupprechter den finanziellen Rückblick ins vergangene Jahr.

Neuaufnahme, Angelobung und Ehrung

Viel Freude bereitet uns die Neuaufnahme von Bernhard Wohlfarter, welcher zuvor bei der Freiwilligen Feuerwehr Zams Mitglied war.

Anschließend wurden Raphael Lutz und Michael Vötter zum Feuerwehrmann angelobt. Herzliche Gratulation!

Unser Mitglied Emil Wackerle wurde zum Ehrenmitglied der Freiwilligen Feuerwehr Wildermieming ernannt. Durch folgende Tätigkeiten hat sich Emil diese Ehrenmitgliedschaft mehr als verdient:

  • Mitglied seit 48 Jahren
  • Kommandant Stellvertreter seit 15 Jahren
  • Gruppenkommandant seit 20 Jahren
  • Ausschussmitglied seit 35 Jahren
  • und vielen weiteren Tätigkeiten im Feuerwehrwesen

Abschluss

Abschließend wurde dem Ausschuss und allen weiteren für den erbrachten Mehraufwand gedankt. Nur durch ein super motiviertes Team, sowie einer starken Mannschaft bleibt die Feuerwehr so stark wie bisher!

Ehrengast Bezirksfeuerwehrinspektor Michael Neuner zeigte sich beeindruckt von der guten Organisation, sowie vom harmonischen Miteinander in unserer Feuerwehr.

Bürgermeister Klaus Stocker bedankte sich für die sehr gute Zusammenarbeit und wünschte allen Anwesenden Mahlzeit beim anschließenden, von der Gemeinde übernommenen, Essen.

Schölfelerfest´l 2016

Ein riesen großes Dankeschön an alle Besucher, die das 9. Schölfelerfest´l der Feuerwehr Wildermieming besucht haben!

Wie jedes Jahr, gab es auch diesmal das Beste von unseren Bauern zu essen: guate Schölfeler, in bestn Kas und an super Speck! Aber nicht nur das Essen war hervorragend, auch die Musiker „Die drei Tiroler“ begeisterten jeden Besucher mit einem super Programm!

Auch das Zielspritzen und das Ponyreiten war wie jedes Jahr für unseren kleine Gäste eine super Unterhaltung!

Abschnittsübung 2016 in Wildermieming

alt Wichtige Information für die Abschnittsübung am Samstag, dem 10.09.2016 in Wildermieming: alt
Die Freiwillige Feuerwehr Wildermieming freut sich sehr über interessierte Bürgerinnen und Bürger, allerdings geht die Sicherheit in diesem Fall ganz klar vor: Deshalb bitten wir das Gebiet rund um die Schottergrube, Ochsenbründl und Strassberg am Samstag ab ca. 12:00 Uhr aus Sicherheitsgründen zu meiden.

Es werden insgesamt 10 Feuerwehren mit mehreren Einsatzfahrzeugen und 2 Hubschrauber im Einsatz sein. Für Ihre eigene Sicherheit und für die Sicherheit der Feuerwehrmänner bitten wir Sie, das Geschehen von sicherer Entfernung aus zu beobachten. Es werden laufend Informationen und Bilder über Facebook veröffentlicht, sodass jeder „live“ beim Geschehen mit dabei ist.

Vielen Dank für Ihre Rücksichtnahme!
Ihre Freiwillige Feuerwehr Wildermieming

Neue Geräte: Investitionen in die Sicherheit

Die Atemschutz-Geräteträger der Feuerwehr Wildermieming haben seit Donnerstag, den 30.6. neue Sicherheitsgurte an ihren Pressluftatmern sowie neue Fluchthauben.

Die Gurte, welche in den Atemschutzgeräten nun direkt integriert sind, ersetzen die bisherigen Feuerwehrkoppeln.

Zudem wurde die Ausrüstung des Atemschutztrupps um sogenannte Fluchthauben erweitert. Diese Fluchthauben sollen hinter oder in verrauchten Bereichen eingeschlossene Personen vor einer Rauchgasvergiftung schützen. Die Masken werden den betroffenen Personen vom Atemschutztrupp angelegt und sollen die festen Bestandteile des Rauches von den Atemwegen fern halten. Dadurch ist eine Bergung von Personen durch verrauchte Bereiche mit weniger Risiko verbunden als bisher. Diese Investition kommt somit der zu bergenden Person direkt zu gute.

Floriani 2016

Am 1. Mai 2016 feierte die Feuerwehr Floriani.

Jahreshauptversammlung 2016

Die Freiwillige Feuerwehr Wildermieming lud am 13.02.2016 zur jährlichen Jahreshauptversammlung ein. Dabei wurden die Übungen und Einsätze, sowie andere Tätigkeiten wie beispielsweise die Gogo-Beach-Party oder das Schölfelerfest´l besprochen.

An dieser Stelle möchte sich der Ausschuss der Feuerwehr Wildermieming für die vielen, auf Freiwilligkeit basierenden Tätigkeiten unserer Feuerwehrmänner bedanken!

Die Bereitschaft, jederzeit für andere Personen Verfügung zu stehen, wurde dieses Jahr mit folgenden Ehrungen und Beförderungen ausgezeichnet:

Aufnahme der Jungfeuerwehr-Mitlglieder in den Aktivstand. v.r. BGM OV Klaus Stocker, KDTSTV BI Alois Landerer, PFM Johannes Schweigl, PFM Lutz Raphael Lutz, KDT OBI Markus Hauser

Beförderung zum OFM. v.r. BGM OV Klaus Stocker, KDTSTV BI Alois Landerer, OFM Jaroslav Ondrik, KDT OBI Markus Hauser

Beförderung zum HFM: v.r. BGM OV Klaus Stocker, KDTSTV BI Alois Landerer, HFM Josef Volgger, KDT OBI Markus Hauser

Beförderung zum LM und neuer Gruppenkommandant: v.r. BGM OV Klaus Stocker, KDTSTV BI Alois Landerer, LM Lukas Stecher,  KDT OBI Markus Hauser.

Verdienstmedaille des Bezirkes für 25. Jährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesen. v.r. BV Thomas Rainer, BGM OV Klaus Stocker, KDTSTV BI Alois Landerer, HFM Fink Dominik, KDT OBI Markus Hauser, AK ABI Martin Hellbert.

Verdienstmedaille für besondere Tätigkeiten in Silber: v.r. BV Thomas Rainer, BGM OV Klaus Stocker, KDTSTV BI Alois Landerer,  KDT OBI Markus Hauser, AK ABI Martin Hellber